Otto-Brenner-Schule goes Ohio

Das Gymnasium Technik an der Otto-Brenner-Schule (BBS Metall- und Elektrotechnik) unterhält seit vier Jahren eine Partnerschaft zum Upper Valley Career Center (UVCC) in Piqua, Ohio, USA. Auch bei unserer Partnerschule handelt es sich um eine High School, die wie wir Wert auf eine technische, berufs- und studienorientierte Ausbildung legt.

Im Herbst reisen wir mit Schülerinnen und Schülern des 12. Jahrganges für zwei bis drei Wochen zum UVCC. Im Frühjahr kommt eine Schülergruppe vom UVCC zum Gegenbesuch zu uns. Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien, um einen tollen Einblick in das jeweilige Familienleben zu erhalten.

Neben der Teilnahme an verschiedenen Schulveranstaltungen besichtigen wir Unternehmen in der Region. Auch an Wettbewerben nehmen unsere Schülerinnen und Schüler teil. Die Reise in die USA endet dann mit einem Besuch in Chicago, der Windy City am Lake Michigan, bevor es wieder zurück nach Hannover geht.

Wir waren 2019 in Ohiho!