Informationsabend des Beruflichen Gymnasiums Technik der bbs|me findet am 26.01.2021 statt

Die Informationsveranstaltung gibt es auch als LIVE-STREAM

Beginn ab 18 Uhr bis ca. 20 Uhr.

Zur Sprache kommen besonders die Profilvielfalt und die Inhalte des Technischen Gymnasiums.

Eingeladen sind alle Schüler*innen und Eltern der 10. Klassen der Realschulen, der Gesamtschulen, der zweijährigen Berufsfachschulen und die interessierten Schüler*innen der allgemeinbildenden Gymnasien, die einen Schulwechsel zu einem Beruflichen Gymnasium planen.

Der Abteilungsleiter, der Bildungsganggruppenleiter und diverse Lehrkräfte werden anwesend sein und sich den Fragen stellen. Unterstützt werden wir von aktuellen und ehemaligen Schüler*innen der bbs|me.

Detaillierte Informationen auch zu den Schwerpunkten können an den jeweiligen Infoständen eingeholt werden.

Interessierte Schüler*innen sowie ihre Eltern sind herzlich eingeladen. Aufgrund der aktuellen Fallzahlen haben wir uns zur Zeit entschlossen, dass nur geimpfte, genesene und getestete Personen in der Schule an der Infoveranstaltung teilnehmen dürfen. Alle anderen sind aber herzlichst dazu eingeladen, den LIVE-STREAM von zu Hause zu verfolgen.

Sollten Sie vorab schon Fragen haben, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail .

Sie sind schon überzeugt? Melden Sie sich jetzt schon für 2022 an.

Nach zwei Jahren endlich wieder ein Wiedersehen mit unseren Ehemaligen

Es kam vielen fast wie eine Ewigkeit vor und die Angst vor einer erneuten Absage war groß. Doch trotz steigender Fallzahlen war es möglich über 200 ehemalige Schüler*innen bei uns in der Schule begrüßen zu dürfen. Bei Getränken und Leckereien vom Grill wurde an die Schulzeit in unserem Gymnasium erinnert. Bereits um 17 Uhr waren zahlreiche Gäste im Haus, die sich mit Hilfe des 13. Jahrganges über eine toll vorbereitete Feier freuen konnten.

Im Laufe des Abends konnten zahlreiche Lehrer*innen und Ehemalige viele Gespräche führen, die im normalen Alltag sicherlich so nicht stattgefunden hätten. Berufliche Erfahrungen aus den Hochschulen, sowie Perspektiven für die Zukunft waren die Hauptgesprächsthemen. Darüber hinaus hatten die Ehemaligen die Möglichkeit ihre alten Schulräume zu besichtigen, welche sich augenscheinlich etwas (zum Positiven) verändert hatten.

Es war ein toller Abend, der hoffentlich auch im kommenden Jahr wieder stattfinden kann.

Schön, dass Ihr da wart

und

bis zum nächsten Mal

Innovations- und Zukunftszentrum für Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK)